Startseite TwinCap First
Startseite TwinCap First

Asset Tracking PowerApp

Asset Tracking PowerApp Vor einigen Wochen stellten wir euch die Consumables App vor, welche wir für einen Kunden entwickeln durften. Dabei ging es um die Verwaltung und Bewirtschaftung von Verbrauchsmaterialien. Im selben Zug packten wir noch eine zweite App obendrauf. Der Use case bezieht sich in diesem Fall auf das Tracking und Management von firmeninternen Assets. Es geht um die Asset Tracking PowerApp. Soll bedeuten: Das Unternehmen bietet dem Personal diverse Geräte für die Ausleihe an. Mitarbeiter XY möchte für eine gewünschte Zeitspanne Gerät XY ausleihen. Dabei wird das App gestartet, das Asset mit dem Barcodescanner gescannt, der

By |07.09.2021|Categories: App, Blog-Eintrag, Microsoft 365, Office 365, PowerApps|Tags: , , |

Inventar Power App

Die Inventar Power App im Überblick Inventar Power App: Wir haben im Rahmen eines Kundenprojektes eine Microsoft PowerApp entwickelt. Dementsprechend stellen wir die App hier kurz vor. Der Use Case: Inventar Power App Das Bedürfnis war, eine App zur Bewirtschaftung von Verbrauchsmaterialien zu realisieren. Das betroffene Labortechnik-Unternehmen nutzt verschiedene Consumables, das heisst Verbrauchsmaterialien. Das Personal benötigt diese Consumables täglich. Bisher haben die Mitarbeiter die Bezüge/Zugänge in einer Excel - Tabelle geführt. Deshalb kam es oft zu fehlerhaften Einträgen sowie auch Fehlbeständen. Die Lösung: Eine simple PowerApp die auf einem iPad betrieben wird. Griffbereit innerhalb des Lagers und auch

Was ist Azure Active Directory Premium?

Was ist Azure Active Directory Premium? Was ist Azure Active Directory Premium? Wir erklären AAD. Grundsätzlich werden mit Azure Active Directory Benutzeridentitäten und Zugriffsprivilegien verwaltet. Zudem umfasst AAD das Identitäten Verzeichnis, die Zugriffsverwaltung und den Identitätsschutz in der Cloud. Wie der Name schon sagt, ist Azure AD Teil von Azure. Azure Active Directory wird in vier Ausprägungen angeboten. Dies sind Azure Active Directory (kostenlos), AAD als Teil von Microsoft 365 Abos, sowie P1 und P2. Grundlegende Funktionen von Azure AD, mit gewissen Einschränkungen jedoch, können kostenlos genutzt werden. Kunden mit Microsoft 365 Abos erhalten etwas mehr Funktionalität. Zum Beispiel

Wie kann ich alle meine Kontakte in Teams anzeigen?

Wie kann ich alle meine Kontakte in Teams anzeigen? Kontakte anzeigen in Teams Kontakte anzeigen in Teams: Im letzten Blogartikel zum Thema Kontakte haben wir über ein paar Limitationen berichtet. An einem gewissen Punkt haben wir uns die Frage gestellt, warum wir nicht einfach Outlook als Datenquelle für die Kontakte verwenden? In Outlook bzw. Exchange Online sind alle Kontakte und dazugehörigen Informationen enthalten. Es spielt zum Beispiel keine Rolle ob es mehrere Kontakte mit denselben Nummern gibt oder nicht. Die Idee stammt nicht von uns, sondern von Brent Whichel (Director of Storytelling - Modern Work | Microsoft) der

By |10.06.2021|Categories: 100% Cloud, Blog-Eintrag, Microsoft 365, Office 365, Teams, Telefonie, TwinCap First|

Outlook Kontakte in Teams anzeigen

Outlook Kontakte in Teams anzeigen Die Microsoft Outlook Kontakte in Teams anzeigen Outlook Kontakte in Teams anzeigen: Vorwort - diesen Blog haben wir leider aus Versehen an Blog Abonnenten verschickt, bevor er "fertig" war. Wir bitten um Entschuldigung hierfür. Wir wünschen nun aber entsprechend viel Spass mit der finalen Version. Microsoft Teams dient als zentrale Kommunikations- und Kollaborationsplattform. Ganz egal ob Sie mit jemandem Chatten, via Teams telefonieren oder einen externen Kunden anrufen, ohne Ihre Outlook Kontakte läuft nichts. Wir werden oft gefragt, warum in Teams nicht alle Kontakte aus Outlook ersichtlich sind. Mit diesem Blog-Post möchten wir

By |02.06.2021|Categories: Blog-Eintrag, Microsoft 365, Office 365, Teams, Telefonie, TwinCap First|

Findtime – Das Doodle für Outlook

Findtime - Das Doodle für Outlook Findtime - das Doodle für Outlook: Oftmals ist es schwer mit Externen einen passenden Termin für ein Meeting zu finden. Dabei gibt es of ein langes hin und her mit zahlreichen E-Mails und Telefongesprächen bis der Termin steht. Es gibt jedoch ein praktisches Outlook Add-In, welches in Doodle-Manier, zwischen mehreren Teilnehmern, das nächste Meeting in einen Kalendereintrag umwandelt. Kleiner Exkurs: Auch eine coole Lösung ist Microsoft Bookings, diese eignet sich gut für 1:1 Meetings und hilft rasch Termine mit Einzelpersonen zu finden. Aber zurück zu Findtime - die Idee an sich ist

PowerAutomate: User-Input via Mobile Abfragen

PowerAutomate: User-Input via Mobile Abfragen PowerAutomate: User-Input via Mobile Abfragen: Mit Power Automate (ehm. Microsoft Flow) - Microsofts hauseigener “Low-Code” Plattform kannst du ganz einfach Business Prozesse digitalisieren und automatisieren. Wie der Name schon sagt, brauchst du dazu nicht einmal Programmierkenntnisse. Das schränkt die Nutzerbasis von Power Automate nicht nur auf die IT-Abteilung ein, sondern auch du kannst einen Flow erstellen!  Überlege dir nur was du erreichen möchtest und welche Cloud-Dienste dazu brauchst. Wenn du das einmal hast, musst du nur noch einen Trigger (Bedingung) und die korrekte Reihenfolge definieren.  Die Plattform bietet von Haus aus sehr viele Funktionen und Anbindungen an verschiedenste Cloud-Dienste. Dennoch gibt es einige

Shortcut Feature in SharePoint

Shortcut Feature in SharePoint Shortcut Feature in SharePoint: Dir ist ist die Synchronisierung zwischen SharePoint und OneDrive sicher bekannt? Gemeint ist einen Ordner anwählen, dann den Synch starten? Kurz darauf sind die Dateien in der lokalen Explorer Umgebung bereit. Seit einigen Monaten bietet SharePoint eine neue Synchronisationsmöglichkeit an. Die Rede ist vom Shortcut Feature in SharePoint. Via Shortcut in die Library Das klassische Synchronisierungsverfahren kann man auf zwei Arten starten. Entweder über eine Richtlinie oder der Benutzer holt sich den gewünschten Ordner selbst in seine Umgebung. Dabei bindet man ausgewählte Ordner in die organisationsbezogene OneDrive Struktur ein. Sprich

Microsoft Bookings Individualisierung

Microsoft Bookings Individualisierung Microsoft Bookings Individualisierung: Mit Microsoft Bookings hat Microsoft im März 2017 einen Terminbuchungskalender in Konkurrenz zu Calendly und Co. veröffentlicht. Das Tool punktet mit einer engen Verzahnung mit dem Outlook Kalender und Microsoft Teams. In Sachen Personalisierung muss man jedoch Abstriche machen, zumindest augenscheinlich. Microsoft Bookings ist ab Microsoft 365 Business Standard verfügbar im Abo. Bookings beseitigt den Frust an der Terminplanung, indem es die sonst lästige Terminfindung mit externen Gesprächspartnern automatisiert. Ermöglicht wird dies durch die Erstellung von Buchungsseiten. Microsoft Bookings Buchungsseite Über einen entsprechenden Link können Kunden oder andere Partner einen

By |25.02.2021|Categories: Blog-Eintrag, Cloud, Microsoft, Microsoft 365, Office 365|Tags: , |

AudioCodes RXVCam10 Webcam Blog

AudioCodes RXVCam10 Webcam AudioCodes RXVCam10 Webcam: Spätestens, seitdem jeder seinen Arbeitsplatz vom Büro in die eigenen vier Wände verlegt hat, führt die Arbeitswelt allerlei Meetings in virtueller Art und Weise durch. Neben der Standardausstattung unverzichtbar - eine Webcam, zum Beispiel die: AudioCodes RXVCam10 Webcam! Klar, viele Notebooks verfügen bereits über eine integrierte Kamera. Und ja, man kann sich den Kollegen von zu Hause aus, "irgendwie", visuell präsentieren. Doch auch Laptop-User greifen oftmals auf externe Webcams zurück, da die eingebauten Modelle schlicht und einfach mit einer schlechten Video-Qualität enttäuschen. Und in meinem Falle steht der Notebook links von mir

Go to Top