Servicebeschreibung

Allgemeines

Die Flat-Abo Angebote von TwinCap First beinhalten verschiedene Services. In der folgenden Servicebeschreibung finden finden Sie eine genauere Informationen zu den einzelnen Services.

SIP Kanäle

Im Abo sind eine definierte Anzahl SIP Kanäle enthalten. Die Anzahl der Kanäle bestimmt die gleichzeitig möglichen Gespräche (eingehende und ausgehende Anrufe werden kumuliert) die parallel geführt werden können. Sind alle Kanäle belegt, so wird, je nach Provider, ein «Besetztzeichen/akustischer Hinweis» bei eingehenden Gesprächen abgespielt und bei ausgehenden Gesprächen ist der Verbindungsaufbau (ohne Rückmeldung an den Benutzer) gar nicht möglich.

Falls Sie von Extern immer erreichbar sein möchten, so besteht die Möglichkeit einen sogenannten «Unlimited Inbound» Kanal zu kaufen. Dieser ermöglicht es, dass alle eingehenden Gespräche immer möglich sind, unabhängig davon ob alle gekauften Kanäle besetzt sind. Die “Unlimited Inbound” Option gilt immer für alle bereits bestehenden Kanäle und wird pro bestehenden Kanal abgerechnet. Siehe auch Beschreibung «Unlimited Inbound Kanäle».

Zusätzliche Kanäle

Im Abo sind eine definierte Anzahl SIP Kanäle enthalten. Falls Ihnen die Anzahl Kanäle nicht reicht, so haben Sie die Möglichkeit, weitere Kanäle dazu zu kaufen, um die Menge zu erhöhen. Das Gesprächsvolumen des Abos und auch die sonstigen Inklusivleistungen bleiben jedoch unverändert. Das Maximale Anzahl zusätzlicher Kanäle sind beschränkt in der Menge bis zu der Menge des nächsthöheren Abos.

Inklusive Minuten

In den Abos sind die jeweiligen Minuten für Anrufe vom Festnetz via Teams in andere Netze inkludiert.

Die erste aufgeführte Anzahl Minuten steht für die monatliche inkludierten Festnetzminuten und gilt für alle Anrufe ins Festnetz CH und EU (EU: West-Europa, die genaue Liste der inkludierten Länder finden Sie unter den allgemeinen Infos zur Telefonie Zur Liste).

Die zweite aufgeführte Anzahl Minuten steht für die monatlich inkludierten Mobilminuten und gilt für alle Anrufe ins CH Mobilnetz. Mobilnetz Verbindungen ins Ausland werden nach Tarifliste abgerechnet. Zur Tarifliste

Sind die Inklusivminuten aufgebraucht, gilt der normale Gesprächstarif gemäss Tarifliste. Zur Tarifliste

Wird ein Abo im Laufe eines Monates aktiviert (nicht anfangs), werden die Kosten pro Rata abgerechnet.

Anrufe auf Business-, Kurz- und Spezialnummern sind kostenpflichtig. Die Abos gelten für den normalen Eigengebrauch. Weicht die Nutzung erheblich vom üblichen Gebrauch ab oder bestehen Anzeichen, dass der Anschluss für Spezialanwendungen (z.B. Maschine-Maschine-, Durchwahl- und Dauer-Verbindungen) benutzt wird, behält sich TCF vor, die Leistungserbringung jederzeit einzustellen oder einzuschränken und/oder eine andere geeignete Massnahme zu ergreifen.

Support Office 365

Je nach Abo-Wahl sind begrenzte Office 365 Supportstunden inkludiert. Der Kunde hat somit die Möglichkeit, alle Fragen zu Microsoft Teams und Office 365 zu platzieren. Wenn die Inklusivstunden aufgebraucht sind, wird der Support zum normalen Stundentarif von CHF 200.-/h (exkl. MwSt.) (sofern nicht anders vereinbart) monatlich abgerechnet.

 

Firmware Update Service

Sollten Sie Tischgeräte von Audiocodes mit UC Software (Skype kompatibel) einsetzen, bieten wir Ihnen einen kundenspezifischen FTP Zugang, mit dem jeweils die neuste Firmware (auf Nachfrage) automatisch auf die Geräte geladen werden kann.